Loading...
Blog KTM Adventurebike2019-07-22T10:29:28+02:00

MY BIKE

KTM Adventure 790R 2019

ENGINE KEY FACTS

  • Bauart 2 Zylinder Reihenmotor

  • Hubraum 799cm³

  • Leistung 94PS

  • Drehmoment 88Nm

  • Kupplung Antihopping, mechanisch betätigt

  • Getriebe 6 Gänge

  • Sekundärübersetzung 16:45 MY SETUP 15:45

 CHASSIS KEY FACTS

  • Rahmen Chrom-Molybdän Stahl pulverbeschichtet

  • Federung vorne WP USD ∅ 48mm

  • Federung hinten WP PDS Federbein

  • Federweg vorne und hinten 240mm

  • ABS Bosch inkl Kurven-ABS und Offroad Modus, abschaltbar

  • Bodenfreiheit 263mm

  • Sitzhöhe 880mm

  • Tankinhalt 20 Liter

  • Trockengewicht 189kg

WHY KTM ADVENTURE ?

Die wahren Abenteuer sind nicht nur im Kopf.

Der Weg zu meiner ersten Adventure führte mich über Einzylinder-KTMs wie Duke, Supermoto und  640er-, 690er Enduro. Die waren alle gut auf der Kurzstrecke, aber ich wollte mehr. Und mit dem Alter kam die Erkenntnis, dass auch ein Adventurebike „sportlich“ genug für mich ist; abgesehen vom höheren Komfort… Eine gewisse Reife für diese Motorradkategorie sollte man eben mitbringen. Erfahrung schadet bei dem erheblichen Motorradgewicht und der hohen Leistung ganz sicher nicht. Insbesondere, wenn man damit Offroad fahren möchte. Dafür eröffnet diese Motorradkategorie Möglichkeiten wie keine andere: Von Kurzstrecke bis Weltumrundung, von Autobahn bis Wüste geht alles; und zwar alles richtig gut. Für mich bedeutet das: Schnell mal am Vormittag Erledigungen in die Stadt, am Nachmittag Schotterstraßenrunde. 700 km Tagestrip auf Asphalt nach Tirol durch die Dolomiten, Westalpenwoche auf Militärstraßen sportlich Offroad, Toskana zu zweit mit meiner Frau. Wie ich dazu meine Adventure abstimme und tune, könnt Ihr in diesem Blog erfahren.