Lade Veranstaltungen

< Beide Wochen sind ausgebucht >

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein absolviertes JentlFlow Basic Training.

Auch 2023 gibt es wieder zwei Herbsttermine: Fast week:  4-10.9.2023 und Enjoy week: 10-16.9.2023

Das jährliche JentlFlow Adventurebike Highlight ist der Westalpentrip. Durch das alte Militärstraßennetz gibt es nirgends wo sonst so viele anspruchsvolle Schotterstraßen wie im italienisch- französchen Grenzgebiet. Unsere Base liegt in Oulx, 75 km westlich von Turin. Von dort aus ist man in 20 min beim Einstieg zu den Klassikern Assietta Kammstraße, Forte Jafferau oder Col Sommeiller. In 30 min ist man in Frankreich, wo sich auch zahlreiche anfahrbare Hochziele befinden. Nach 15 Jahren Offroadurlaub im Susatal kenne ich aber auch weniger bekannten Strecken, die in keinem Führer stehen. Grundsätzlich gibt es hier 2 Arten von Hochzielen. Das sind zum einen die zahlreichen Militärstraßen die zu verlassenen Forts und Stellungen führen und auf der anderen Seite Skipistenversorgungswege, die legal befahren werden dürfen. Ein Paradies! Dabei geht es hoch hinauf; bis auf 2.995m am Col Sommeiller. Der Vorteil im Herbst sind die Schneereste geschmolzen und alle Hochziele anfahrbar. Ist zwar nicht so spannend, dafür ist der Gipfelsieg garantiert. Außer es kommt ein Wintereinbruch, dann wird es doch wieder spannend ….

Hier der Bericht von der Jentlflow Adventurebike Westalpentour 2020

Es gibt wieder zwei Wochen, zwei Gruppen. Damit jeder Teilnehmer auf seine Kosten kommt und die Gruppen harmonischer sind.

Enjoy week:  10-16.9.2023

Die landschaftlichen Eindrücke in den Westalpen sind gigantisch. Dazu kommen verlassene Fortanlagen und spektakuläre Streckenabschnitte. Wer das erste Mal in dieser Gegend ist, dem geht meist alles zu schnell um die vielen Erlebnisse zu erfassen. Daher lassen wir uns in dieser Woche mehr Zeit. Zum Genießen und zum Fotografieren. Wir fahren alle Klassiker und ein paar versteckte Routen. Keine technisch anspruchsvollen Trails, dennoch sollte Fahrtechnik und Kondition passen. Ideal für Westalpenneulinge und Genussfahrer.

Fast week: 4.-10.9.2023

Wer gerne etwas flotter fährt und nichts gegen ein paar anspruchsvollere Passagen hat, ist hier richtig. Neben den Westalpen Klassikern nehmen wir auch gröbere Trails mit. Immer noch 2-zylindertauglich, aber gute Bereifung ist hier Pflicht. Gutes Fahrkönnen und Kondition sowieso. Perfekt für sportliche Adventurebiker.

Info

  • Geplant sind jeweils 5 Tagestouren:
    Fast week:
    Dienstag 5. September bis Samstag 9. September
    Enjoy week: Montag 11.September bis Freitag 15. September
  • Quartier: Von Campingplatz bis Hotel ist alles möglich
  • Begrenzte Teilnehmerzahl:
    Fast week: maximal 5 Personen
    Enjoy week: maximal 6 Personen
  • Gutes Fahrkönnen ist Voraussetzung. (Alpines Gelände mit Absturzgefahr)
  • Vorherige Teilnahme an einem Jentflow Offroadtraining ist Voraussetzung
  • Teilnahme auf eigene Gefahr: >> Teilnahmebedingungen

Preis: 449,-

Michael Jentl, Tel: 00436643915363, e-mail: jentl@jeneweinflow.at

Anmeldung









    Mein Fahrlevel:


    Tour bitte auswählen:


    -> Link zu den Teilnahmebedingungen

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.
    -> Link zur Datenschutzerklärung

    Falls nach der Anmeldung keine Antwort kommt bitte SPAM-Ordner prüfen.

    Teile diesen Beitrag!